5.1 Setup

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #3214
    BB5+1

    Hallo,

    ich verfüge über ein kleines 5.0 Setup welches ich mit Breitbändern ausstatten will.

    Da ein Subwoofer eingeplant ist müssen die Boxen nicht das untereste Frequenzband wiedergeben.

    In die Satelliten (oval, 4,7 l geschlossen) passt maximal 1 Chassis mit +/- 16 cm Korb.

    Der Center (Viereck, halbrund Rund an den Seiten, 17 l geschlossen) hat vier Aufnahmen für auch jeweils +/- 16 cm Körbe.

    Ich weiß das man eigentlich versucht Gehäuse und Chassis aufeinander anzupassen.

    Da ich nur noch minimal auf das Gehäuse einwirken kann (eventuell mit Bassreflexkanal) würde ich die Lautsprecher mit einem DSP / Vorstufe mit Einmessung bespielen um den Frequenzengang korrigieren zu können.

    Es stellt sich jetzt die Frage nach einem Chassis. Ich weiß, dass der Sweetspot eines BB mit der Größe zu / abnimmt.

    Da ein 16 cm Chassis für die 4,7 / 17 Liter wahrscheinlich zu groß ist würde ich zu 13 cm tendieren (Tang Band W5-1611SAF preislich ok).

    Oder wären sogar noch kleinere Ratsam und wie verhält es sich dabei mit der Lautstärke? Reichen 13 cm Chassis für Kinofeeling.

    Eine Überlegung ist im Center zwei der Aufnahmen mit Hochtönern zu bestücken und die zwei BB nur als Mid laufen zu lassen um die Sweetspot Thematik zu entschärfen, falls dies überhaupt notwenig ist.

    Welche Hochtöner (bis 100€) wären dafür sinnvoll?

    Ich hoffe man konnte mir Folgen und es gibt Vorschläge zu meiner Idee.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.