Kleines 2.1 Setup

Startseite Foren Lautsprecher Selbstbau Kleines 2.1 Setup

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #3284
    Morgul07

    Hallo,

    Ich denke darüber nach mir ein kleines 2.1-Setup für den PC zu bauen. Für das ein oder andere Video und auch mal einen Film, da der Hörabstand allerdings maximal 2 m beträgt, sind keine allzu großen Pegel nötig.

    Ich dachte an eine Kombination aus zwei CT 209 AL und einem Portokasse 8 Sub.

    Meine Fragen wären zum Einen, ob die CT 209 AL tief genug kommen, um sie sinnvoll an den Sub ankoppeln zu können, oder ob es da eher etwas tiefer reichendes braucht (so etwas die BPA Base 3.AL)? Zudem ist ja in der Weiche der CT 209 AL ein Hochpasskondensator enthalten, der bei etwa 130 Hz wirkt. Sollte man auf diesen dann lieber verzichten bzw ihn etwas vergrößern oder lieber alles so lassen und den Sub bei 130 Hz ankoppeln?

    Und passt das mit dem Portokasse 8 Sub oder reicht bei einem so kleinen Breitbänder und ohne Konzertpegel auch der Portosub Mini (preislich macht das ja keinen Unterschied, aber kleiner lässt sich natürlich immer leichter verstauen)?

    Schon einmal vielen Dank und schöne Grüße,

    Nico

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.