Porto Sub PM Gehäuseempfehlung

Startseite Foren Lautsprecher Selbstbau Porto Sub PM Gehäuseempfehlung

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #3210
    Beau Frost

    Hi,

    ich habe vor einiger Zeit 2x den Tang Band W8670C zusammen mit jeweils einer Passivmembran in zwei separaten Gehäusen in einem Low Board „versteckt“. Die Treiber strahlen nach vorne, die PM´s nach unten (Bodenabstand ca. 15.cm). Diese starre Anordnung ist leider sehr ungünstig, da ich massive Basslöcher im Raum habe. Dieses Problem würde ich gerne mit neuen, freistellbaren Gehäusen minimieren. Dazu hätte ich gerne von euch eine Gehäuseempfehlung.

    Was ich, aus optischen Gründen nicht so gern möchte: Beide Chassis übereinander, wie im Bauvorschlag von BT. Daher meine Frage, welche Anordnung ist die Nächstbeste? Treiber vorne, PM hinten oder seitlich? Oder sogar Treiber seitlich, PM seitlich?

    Die Frage des Volumens besteht ja auch noch. Es muss nicht in den untersten Keller gehen, 30-35hz sollten mir schon reichen.

    Vielen Dank schon mal,

    Gruß

    Edit: Oder ist der Portokassen Bauvorschlag ohne PM vielleicht doch der bässere?

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.